Tazy's Blog

Ich liebe Stoffe und das Geräusch der Nähmaschine

Twirly Girly zum 6. Burzltag

Mein Mäuschen ist schon ganze 6 Jahre alt – nicht zu fassen wie die Zeit rennt. Dabei hatte ich sie gestern doch noch auf dem Arm…. Ich glaub das kennen alle Mamas…. 🙂

Auch dieses Jahr gab es wieder ein Geburtstagsoutfit. Als Langarmshirt habe ich eine Mieze in verlängerter A-Form gewählt. Und dazu gab es ein Drehröckchen namens Twirly Girl. Weil Drehrock geht ja immer bei der Dame. 😀 Der Schnitt ist ganz neu bei Ba-Samba rausgekommen und ratzifatzi aus 16 Jerseystreifen zusammen genäht.

Da Madam grad total auf Pferde steht, hat sie sich auch eins auf’s Shirt gewünscht. Die Pony Applikation Greta ist mir gleich ins Auge geschossen auf der Suche – soooo cute.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Stoff: Maxi Stars von Staghorn

Schnitt: Twirly Girly Drehrock von Ba-Samba

Mieze in A-Form (verlängert) von RosaRosa

Applikation: Pony Greta von Frau Fadenschein

 


verlinkt: creadienstagmeertjes-stuffpamelopeerarinaeht

 

 

 

 

Advertisements
Hinterlasse einen Kommentar »

Männer und Putzlappen

… wie passt das zusammen? Das seht ihr hier auf den Bildern. 🙂

Diesmal gibt es ein neues Model und er trägt Samyder neue Kaputzenpullover mit Knopfleiste von Ba-Samba.

Sonst wird ja mehr für’s Töchterlein oder mich genäht, aber diesmal hat auch meine bessere Hälfte was davon.

Und warum jetzt Putzlappen?? —> Weil ich diesen Stoff, welcher Piqué oder Polostoff genannt wird, als Putzlappen gekauft habe.

Geheimtipp:  Der Textil – Hersteller  Trigema verkauft quasi, die bei der Produktion abfallenden Reststoffe, als „Trikotputzlappen“. Diese kann man Kiloweise kaufen, und bekommt aber ein Überraschungspaket, da man nur Bunt oder Weiß, bzw. aus zwei Größen (mit ‚von – bis‘ Angaben) wählen kann.

Und in solch einem Paket waren auch die beiden Piqué Stücken. Da der Schnitt einen Polo-Verschluss hat, dachte ich gleich an die zwei Stoffe, die schon eine Weile in meinem Stoffschrank schlumerten.

Mir gefällt der Schnitt sehr gut und auch der Kragen, sowie Nackenbeleg sind sehr detailiert und bebildert erklärt.

Achtung Zuschlagen!!! Den Schnitt gibt es bis Montag Abend zum Schnäppchenpreis!!!! 🙂

Wer zum erten Mal einen Poloverschluss oder Knopfleiste näht, dem kann ich das Tutorial Video von Schnabelina wärmstens empfehlen.

Dazu habe ich gleich mal die „Fake-Covernaht“ vom Bernina- Blog getestet, um die Unterteilung etwas ausgefallener zu gestalten, da ich ja leider auch keine Coverlock besitze – macht sich aber wirklich gut 🙂

Unter der Bilderflut findet ihr alle Links zu Schnitt, Stoff und beiden Tutorials.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Schnitt: Ba-Samba

Stoff: Trikotptzlappen von Trigema

Tutorial-Video: Polo-Kragen

Tutorial Fake-Covernaht

 

 

Hinterlasse einen Kommentar »

La fleur rebelle's Produktlounge

Ich teste neue Produkte und stelle sie euch hier in meinem Blog vor

carlaschmidtfotografie.wordpress.com/

Fotografie ♥ Bildbearbeitung ♥ Design

Choly Knight

Sew Desu Ne?

Metterschling & Maulwurfn

Das Blog next Generation - mit einem Augenzwinkern und viel Liebe zum Detail. In allem.

Lenina's Blog

kreative Handarbeit, Nähen und Sticken

Törtchen - Made in Berlin

Leidenschaftlicher Backblog aus Berlin

PoMa design

Nähen, Plotten und Dekorieren

Zucker&Zimt Design

Kreativ sein ist wie naschen man kann einfach nicht aufhören ;)